Direkt zum Inhalt springen

Zurück zur Übersicht

Feriengebiet Oberlausitzer Bergland

+Adresse & Öffnungszeiten

Adresse

Tourist-Information Wilthen/ Frau Katja Wagner
Bahnhofstraße 8
02681 Wilthen

Kontakt

03592 / 38 54 16
03592 / 38 54 99
touristinfo@wilthen.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Samstag (März - Okt)
09:00 - 12:00 Uhr

 

Bild: Der Pumphut in der Oberlausitz; Autor: Stadtverwaltung Wilthen

 

+Beschreibung

Überraschendes in jedem Ort


"Die Oberlausitz ist ein großer Freizeitpark und das Bergland ein besonders schönes und interessantes Stück davon."

So schwärmen Gäste von ihrem Urlaubsziel. Tatsächlich bietet jeder Ort etwas Einzigartiges. In Neukirch ist es das traditionsreiche Handwerk mit Schauwerkstätten von Töpfermeister und Leineweber. In Sohland/Spree kann man im Erholungsgebiet am Stausee Boot fahren, die Waldbühne oder die geheimnisvollen Kälbersteine, ein "Götterhand-Phänomen", besuchen.

Auf einem Lehrpfad im Sonnenuhrendorf Taubenheim erfährt man Wissenswertes über die Zeitmessung und in Cunewalde überrascht neben dem Oltimermuseum und der Autocross-Strecke die größte Dorfkirche Deutschlands mit 2.632 Sitzplätzen, eine Station der Via Sacra. Darüber hinaus lädt ein Umgebindehaus-Park dazu ein, jene für die südliche Oberlausitz typischen Fachwerkhäuser genauer zu betrachten. Sagenhaftes erfährt man in Wilthen auf dem Wandersteig vom “Pumphut, dem Hexenmeister der Oberlausitz“ und von der alten Schmalspurbahn den „Klimperch“ gibt es herrliche Zeitzeugen im Museum in Oppach

Der Film:
Die Ferienregion "Oberlausitzer Bergland" stellt sich vor

Bild Feriengebiet Oberlausitzer Bergland - Wilthen.
+Kartenansicht

Zurück zur Übersicht

land leben! Landidyll Hotels & Restaurants